HeuteWochenendekompl. Programm

Start

Heute im Programm:

Donnerstag 18.08. PREMIEREN-ABEND "Der Gesang der Flusskrebse" mit einem Whiskey-Longdrink

PREMIEREN-ABEND MIT EINEM ZUM SCHAUPLATZ DER FILMHANDLUNG PASSENDEN WHISKEY GINGER ALE-LONGDRINK VOR FILMBEGINN

Als junges Mädchen wird Kya von ihren Eltern verlassen. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina zieht sie sich alleine groß und entwickelt sich zur scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geisterten Gerüchte über das "Marschmädchen" durch das nahegelegene Örtchen Barkley Cove und schlossen sie von der Gemeinschaft aus. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue, verblüffende Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, sieht die Gemeinde sofort in Kya die Hauptverdächtige. Im Laufe des Falles wird immer mysteriöser, was tatsächlich passiert ist - und es droht die Gefahr, dass die vielen Geheimnisse, die im Sumpf verborgen liegen, ans Licht kommen...

Donnerstag 18. August - Longdrink-Empfang ab 19.30 Uhr, Filmbeginn um 20.00 Uhr - Tickets zum Preis von 14.- Euro erhalten Sie online oder an der Kinokasse

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Dienstag 23.08. PREVIEW-EVENT "Die Känguru Verschwörung" mit Berliner Weiße und Bulettenbrötchen

PREVIEW-EVENT AM 23. AUGUST: Passend zum Filmschauplatz Berlin begrüßen wir alle Gäste vor Filmbeginn mit einem Original Berliner Weiße Getränk (Waldmeister/Himbeere) und einem leckeren Bulettenbrötchen

Marc-Uwe und das Känguru gehen eine gewagte Wette ein: Sie werden ihre Wohnung verlieren, wenn sie es nicht schaffen, Marias Mutter zu retten. Die ist im Internet falsch abgebogen und leugnet nun die Klimakrise. Auf ihrem absurden Roadtrip zur Conspiracy Convention in Bielefeld geraten Kleinkünstler und Beuteltier ins Visier von Verschwörungs-Guru Adam Krieger und seinen fanatischen Anhängern. Blöderweise können die beiden es einfach nicht lassen, zur falschen Zeit das Richtige zu sagen. Und plötzlich geht es nicht mehr nur um ihre Wohnung – sondern um Leben und Tod! Werden sie es trotzdem schaffen? Sehr wahrscheinlich. Ist ja ‘ne Komödie.

Dienstag 23. August ab 19.00 Uhr Empfang / Filmbeginn um 20.00 Uhr / Tickets zum Preis von 18.50 Euro für Film, Berliner Weiße und Bulettenbrötchen erhalten Sie online oder an der Kinokasse


Alle Infos, Trailer & Tickets:

Mittwoch 14.09. PREVIEW-EVENT "Ticket ins Paradies" mit Früchte-Bowle und Bami Goreng vor Filmbeginn

Erleben Sie zwei der beliebtesten Hollywood-Superstars gemeinsam auf der großen Leinwand: JULIA ROBERTS und GEORGE CLOONEY!

Ihre eigene Ehe ist schon lange Vergangenheit. Doch als ihre Tochter Lily nach Bali reist und sich dort Hals über Kopf verliebt und verlobt, fallen ihre geschiedenen Eltern Georgia und David (Julia Roberts, George Clooney) aus allen Wolken. Obwohl sie nur noch Abneigung füreinander empfinden, brechen die beiden gemeinsam in das exotische Tropenparadies auf, um Lily vor dem Fehler zu bewahren, den sie selbst vor 25 Jahren gemacht haben.

Mittwoch 14. September - Passend zum exotischen Filmschauplatz Bali erwarten wir Sie ab 19.00 Uhr zu einer Bowle mit exotischen Früchten und einem indonesischen Bami Goreng, Filmbeginn ist um 20.00 Uhr - Tickets zum Preis von 19,50 Euro erhalten Sie online oder an der Kinokasse

Alle Infos, Trailer & Tickets:

SPECIAL SCREENING AM 15.+18.09. DAVID BOWIE - MOONAGE DAYDREAM

Eine visuell überwältigende Reise über das Leben und Werk des Ausnahmekünstlers David Bowie (Originalfassung mit deutschen Untertiteln)

In seiner fast 50 Jahre andauernden Karriere veröffentlichte er 26 Studioalben, und verkaufte mehr als 140 Millionen Tonträger. Dabei erfand David Bowie sich immer wieder neu, schlüpfte in andere Identitäten, und prägte die Musikszene bis zu seinem Tod im Jahr 2016 wie kaum ein anderer. Regisseur Brett Morgen lässt in MOONAGE DAYDREAM David Bowie wiederauferstehen, indem er nie gezeigte Aufnahmen, sowie unveröffentlichte Interviews und Auftritte, zu einer visuell überwältigenden Reise verbindet. Ein Augen-und Ohrenschmaus auf der großen Kino Leinwand.

Weder Dokumentarfilm noch Biografie, sondern ein eindringliches Filmerlebnis - mit MOONAGE DAYDREAM gelingt Brett Morgen ein nie dagewesenes Porträt des Ausnahmekünstlers. Das David Bowie Estate gab dem Dokumentarfilmer Morgen einzigartigen Zugang zu ihren Archiven, eine Ehre, die bislang noch keinem Filmemacher vergönnt war.

Donnerstag 15. September 20.00 Uhr + Sonntag 18. September 18.00 - Tickets zum Preis von 15.- Euro erhalten Sie online oder an der Kinokasse - Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Alle Infos, Trailer & Tickets:

NEU IM PROGRAMM: Guglhupfgeschwader

Es ist die erfolgreichste deutsche Kinoreihe der letzten Jahre - die Verfilmungen der beliebten Bayernkrimis von Rita Falk.

Franz Eberhofer, Bayerns entspanntester Dorfpolizist, könnte sich eigentlich auf sein Dienstjubiläum freuen. Leider bekommt er es vorher nicht nur mit unverhofftem -Zuwachs, sondern auch mit Glücksspiel und dem organisierten Verbrechen zu tun. Und als mafiöse Geldeintreiber auch noch die frischgebackenen Guglhupfe der Oma zerschießen, hört für den Eberhofer der Spaß endgültig auf! Eberhofers Ermittlungen werden noch zusätzlich erschwert, denn Rudis neue Flamme, die diskutierfreudige Theresa , sprengt das eingespielte Fahndungs-Dreamteam.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

NEU IM PROGRAMM: Nicht ganz koscher - Eine göttliche Komödie

Drei Religionen. Zwei Männer. Eine Mission. Ein brillantes Roadmovie für die Lachmuskeln, das zeigt: Am Ende sind wir alle nur Menschen.

In die Wüste geschickt hat sich Ben glatt selbst. Um den Verkuppelungsversuchen seiner Familie in Jerusalem zu entgehen, bietet er sich kurzerhand an, nach Alexandria zu fliegen, um die einst größte jüdische Gemeinde der Welt zu retten. Nachdem Ben zuerst das Flugzeug verpasst hat und dann auch noch in der Wüste Sinai aus dem Bus geflogen ist, wird Adel, ein mürrischer Beduine, Bens letzte Hoffnung. Vorwärts geht es für beide Männer nur gemeinsam, aber wie vereint man ultraorthodoxe Religionspraktiken aus Brooklyn mit Beduinen-Pragmatismus aus dem Herzen der Wüste? Als auch noch das Auto den Geist aufgibt, geht es bald nicht mehr nur ums gemeinsame Essen, sondern ums nackte Überleben.

Selbst Anhänger oder ausgewiesene Kenner des Judentums, Islams oder Christentums müssen sich mitunter eingestehen, nicht alles über die ihnen jeweils exotische Religion zu kennen. Das fängt bei den Unterschieden einer Nahrungszubereitung als koscher oder halal an und geht bis zum Verständnis darüber, wofür religiöse Bräuche dienen. Während der Beduine es als Freundschaft betrachtet, wenn Essen geteilt wird, leben Juden koscher, um sich nicht mit anderen zu vermischen. Die Regisseure und Autoren Stefan Sarazin und Peter Keller spielen gekonnt mit den Vorurteilen und Unwissen, das ein jeder über die eine oder andere Weltreligion mit sich trägt und projizieren diese auf zwei Männer, die fast schon als Karikatur ihrer selbst in die Fettnäpfchen des jeweils anderen treten. (fbw-filmbewertung.com)


Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sonntag 07.08. Familien Preview "Der junge Häuptling Winnetou"

Ein großes Abenteuer für die ganze Familie und alle Generationen!

Jeder kennt die Romane über Winnetou & Co. von Karl May, dem mit über 100 Millionen verkauften Exemplaren meistgelesenen Schriftsteller deutscher Sprache. Nun erzählt Regisseur Mike Marzuk frei nach Karl May die Geschichte des noch jungen Winnetou, der wichtige Lektionen über Freundschaft, Loyalität und Mut lernen muss, bevor er zum Häuptling seines Stammes werden kann.

"Der märchenhafte Abenteuerfilm ist dank seiner spannenden und kindgerecht erzählten Geschichte und den großen Bildern aus einer fremden Welt ein großes Kinderfilmvergnügen." (fbw-filmbewertung.com)

Familien-Preview Sonntag 14.15 Uhr

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Freitag 26.08. Die Berliner Philharmoniker live im Kino: Konzert Saisoneröffnung

Die Berliner Philharmoniker präsentieren in dieser Saison 3 Konzert-Höhepunkte live auf der Kinoleinwand! Zum Saisonauftakt am 26. August präsentiert Chefdirigent Kirill Petrenko Gustav Mahlers Siebte Symphonie

Es folgen am 31.12. das Silvesterkonzert und ein weiteres hochkarätiges Konzert im Juni 2023

Freitag 26. August, Beginn 18.30 Uhr, Dauer 120 Minuten inkl. 30 Minuten Vorprogramm, keine Pause, Karten für das Konzert am 26. August erhalten Sie zum Preis von 27,50 Euro an der Roxy-Kasse oder online auf www.roxy.de

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sonntag 28.08. André Rieu - Maastricht-Konzert 2022: Happy Days are Here Again!

Das Warten ist vorbei! Nach zwei langen Jahren tritt Maestro André Rieu wieder in seiner Heimatstadt Maastricht auf! Wir freuen uns, Andrés brandneues Sommer- Konzert zu präsentieren – Happy Days are Here Again!

Das Konzert wird ein fröhliches und mitreißendes Sommerevent auf dem historischen Platz mitten in der Stadt, dem legendären Vrijthof, voller beliebter klassischer Musik zum Wohlfühlen, mit wunderschönen Musical-Melodien und natürlich herrlichen Walzern. Zusammen mit dem wundervollen Johann Strauss Orchester und einigen ganz besonderen Gästen bringt André Rieu eine aufmunternde und romantische Party in unser Kino! Man sagt, dass eine lange Trennung das Herz höher schlagen lässt – und Andrés erstes Sommerkonzert nach mehr als zwei Jahren wird ein magisches Erlebnis für alle werden. Wir laden Sie und Ihre Liebsten zu Andrés unvergesslichem Konzert aus seiner Heimatstadt ins Kino ein – lassen Sie uns gemeinsam singen, tanzen, Freudentränen teilen und lachen, denn... Happy Days are Here Again!

Sonntag 28. August 17.30 Uhr mit Sektempfang vor dem Konzert in unserem Kinofoyer,  Eintritt: 24.50 Euro


Alle Infos, Trailer & Tickets:

Dürfen wir vorstellen: Unsere neu gestalteten Kinosäle

Neu gestaltet und neu ausgestattet:

Mehr Sitzkomfort durch bequeme Sessel, mehr Beinfreiheit, und kleine Tischchen neben jedem Sitz für Ihre Snacks und Drinks

Wir bedanken uns für die Förderung im Rahmen des Zukunftprogramms Kino des BKM (Beauftragter der Bundesregierung für Angelegenheiten der Kultur und der Medien) und der FFA (Filmförderungsanstalt)

Wir freuen uns auf Sie!

ROXY - Der beste Platz für Ihr Event!

Ein Kino ist immer ein besonderer Ort - nicht nur zum Filme schauen! Kino steht für Entertainment, Emotion und gemeinschaftliches Erlebnis.

Für Ihr nächstes Event, egal ob Präsentation, Tagung, Schulung, Betriebsversammlung, Firmenfeier oder einfach nur für eine private Filmparty können Sie unsere Säle auch mieten!

Unsere Präsentationstechnik steht Ihnen zur Verfügung: Beschallung, Leinwand-Projektion, Mikrofonanlage, Rednerpult, Möbel für eine Podiumsdiskussion. Im Optimalfall liegt Ihr Material im DCP Format vor, aber auch Blu-ray, DVD und rechnergesteuerte Inhalte sind möglich und können drahtlos auf die Leinwand projeziert werden.

Neben dem Kinofoyer stehen 4 Kinosäle zur Auswahl mit unterschiedlichen Sitzplatzgrößen.

So individuell wie Ihre Veranstaltung sind unsere Catering-Möglichkeiten – von den Kinoklassikern Popcorn und Cola über Fingerfood bis zu einem warmen Essen stellen wir Ihnen gerne ein Angebot nach Ihren Wünschen zusammen.

Was das Ganze kostet? Unsere Preise sind so individuell wie Ihre Wünsche. Gerne machen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot und planen gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Event bei uns im Haus.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen rund um die Anmietung unserer Kinosäle unter info@roxy.de

Ihr Roxy-Kinoteam